„Europe Technical Center“ von Hanwha Precision Machinery beschleunigt globale Expansion

  • Einrichtung eines neuen technischen Zentrums in Frankfurt zur Vorstellung mehrerer Hauptprodukte des Unternehmens
  • Dies ist das erste technische Zentrum eines koreanischen Maschinenherstellers für SMT-Montagesysteme (Surface Mount Technology), Swiss Turn (Swiss Type Turning Center) und kollaborative Roboter in Europa
  • Hanwha Precision Machinery findet durch erstklassige Dienstleistungen und Technologien Anschluss an die globale Spitze

Feierliche Eröffnung des Hanwha Europe Technical Centers


[Oktober 2, 2019] Kinam Lee, Präsident von Hanwha Precision Machinery, verkündete am 3. September 2019 die Eröffnung des neuen Hanwha Europe Technical Centers in der Nähe von Frankfurt zur Beschleunigung des Wachstums auf dem europäischen Markt.

Dies macht Hanwha Precision Machinery zum ersten koreanischen Hersteller von SMT-Montagesystemen (Surface Mount Technology), Swiss Turn (Swiss Type Turning Center) und kollaborativen Robotern, der über ein europäisches Technologiezentrum verfügt.

Hanwha Precision Machinery will das neue technische Zentrum als Basis nutzen, um seine globale Präsenz zu stärken. Das Zentrum soll Großprojekte und Neukunden aus ganz Europa anziehen und gleichzeitig bestehenden europäischen Kunden erstklassige Technologien und Dienstleistungen anbieten, wie beispielsweise Schulungsprogramme, Musterproduktionen und Zyklusberechnungen.

Das Hanwha Europe Technical Center wird als Basis zur unternehmerischen Expansion in Europa genutzt

Das Hanwha Europe Technical Center ist ein zweistöckiges Gebäude mit 711m² Bürofläche und verfügt über einen Ausstellungsraum, einen Konferenzraum, Schulungsräumlichkeiten und mehrere Büros. Das Zentrum wird die wichtigsten Produkte (jeweils 10) von Hanwha Precision Machinery ausstellen und vertreiben, darunter SMT-Montagesysteme (Surface Mount Technology), Werkzeugmaschinen wie Swiss Turn (Swiss Type Turning Center) und HCR-Roboter.

Das technische Zentrum soll die europäischen Umsatzahlen von Hanwha Precision Machinery um mindestens 30 Millionen Euro steigern. Durch die Expansion auf dem europäischen Markt wird damit gerechnet, dass Europa in Zukunft mehr als 15% des Gesamtumsatzes von Hanwha Precision Machinery ausmachen wird.

An der Eröffnungsfeier des Technikzentrums in Mörfelden-Walldorf, etwa zehn Minuten von der Mainmetropole Frankfurt entfernt, nahmen Kinam Lee, Executive Director of Business Development bei Hanwha Precision Machinery, Jabong Ku, Managing Director von Hanwha Europe, und andere hochrangige Mitglieder des europäischen Firmennetzwerks von Hanwha teil.

„Wir sind sehr stolz auf unser neues technisches Zentrum in Deutschland, einer der zentralen Standorte der vierten industriellen Revolution. Ausgehend von unserer neuen Niederlassung wollen wir unser Wachstum auf dem europäischen Markt beschleunigen“, sage Executive Director Kinam Lee. „Wir hoffen, dass wir mit dem neuen Technikzentrum unseren Umsatz in Europa steigern und Synergieeffekte zwischen unserem Technologie- und Präzisionsmaschinenbereich schaffen können.“

Hanwha Precision Machinery ist eine Tochtergesellschaft von Hanwha Aerospace, die in der Produktion von industriellen elektronischen Geräten und Maschinen tätig ist. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens zählen Chipmounter, kollaborative Roboter und Werkzeugmaschinen.

Hanwha Precision Machinery

Hanwha Precision Machinery begann 1989 erstmals in Südkorea mit der Herstellung von Chip Mountern. Durch die Entwicklung neuer Technologien wurde das Unternehmen zum weltweit führenden Anbieter, der Komplettlösungen für hochpräzise Herstellungsanlagen und integrierte Systeme anbietet. Die DECAN-Serie ist ein hochmoderner Mounter, der eine außergewöhnlich hohe Geschwindigkeit am Förderband zulässt.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwhaprecisionmachinery.com

Zusätzliche Informationen:

• Hanwha Precision Machinery ist eine Tochtergesellschaft von Hanwha Aerospace, spezialisiert auf die Produktion von Geräten und Anlagen für die Elektronik- und Maschinenindustrie. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens zählen Chipmounter, kollaborative Roboter und Werkzeugmaschinen.

• Hanwha Precision Machinery ist der weltweit führende Hersteller von Mittelgeschwindigkeits-Chipmountern. Im Jahr 1989 brachte das Unternehmen den SCM-130 auf den Markt, den ersten in Korea entwickelten Chipmounter, und ist heute das einzige koreanische Unternehmen mit eigenständiger Entwicklung, Produktion, Qualitätsprüfung und Dienstleistungsangebot für Chipmounter.

• 2017 wurde der erste in Korea entwickelte kollaborative Roboter HCR-5 dem globalen Markt vorgestellt. Später wurde die Produktlinie mit dem HCR-3 und HCR-12 erweitert. Hanwha Precision Machinery hat sein Angebot im Bereich der kollaborativen Roboter in Korea, China, Südostasien, Europa und Amerika ausgebaut und beginnt seine unternehmerische Expansion nach Indien.

• Hanwha Precision Machinery begann im Jahr 1977 seine Geschäftstätigkeit im Bereich Werkzeugmaschinen. Basierend auf 50 Jahren Branchenerfahrung ist das Unternehmen derzeit der führende Hersteller von Swiss Turn (Swiss Type Turning Center) in Korea und der viertgrößte Hersteller der Welt. Hanwha Precision Machinery befindet sich in der Entwicklungsphase neuer Produkte und Technologien wie das Hanwha Intelligence CNC Prognostic System (Hi-CPS), eine cloudbasierte Fernüberwachungs- und Diagnoselösung, um sich eine starke Marktposition im Smart-Factory-Sektor zu sichern und somit optimal auf die vierte industrielle Revolution vorzubereiten.

Hi-CPS erlaubt die Verwaltung sämtlicher Werksanlagen durch einen PC oder ein Smartphone zur Steigerung der Produktivität und Nutzerfreundlichkeit

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top