Hanwha Corporation erhält Auftrag für Aufbau automatisierter logistischer Anlagen im tschechischen Werk von NEXEN TIRE


[April 4, 2017] Kürzlich erhielt Hanwha Corporation einen Auftrag für den Aufbau automatisierter logistischer Anlagen im tschechischen Werk von NEXEN TIRE in Höhe von etwa 78,79 Millionen US-Dollar.

Das tschechische Werk von NEXEN TIRE befindet sich in Zatec, 70km nordwestlich von Prag. In dem Werk werden Reifen für den Vertrieb in Europa produziert.

Hanwha Corporation baut hier eine automatisierte logistische Anlage auf und bietet Komplettlösungen für Planung und Aufbau des Logistiksystems an. Zu diesem Logistiksystem gehören ein automatisiertes Lagerhaus, unbemannte Transportfahrzeuge, Transportanlagen für Hebekräne, Automatisierungsanlagen für Roboter und Förderbänder. Dadurch den Einsatz dieses Systems können Produktivität und Effektivität erhöht werden.

Bereits 2011 hat Hanwha Corporation das automatisierte Logistiksystem im Werk von NEXEN TIRE in der südkoreanischen Region, Changnyeong-Gun, eingerichtet. Was automatisierte Logistiksysteme betrifft, werden die Anlagen auf Basis bisheriger Technologien von Hanwha Corporation entworfen und errichtet. Zusätzlich bietet das Unternehmen Wartungsdienstleistungen an.

Der CEO von Hanwha Corporation, Yeon Chul Kim, sagte dazu: „Auf Basis bisheriger Erfahrungen beim Aufbau automatisierter logistischer Anlagen im Werk von NEXEN TIRE in der südkoreanischen Region, Changyeong-Gun, werden wir ein weltweit führendes Werk in der Tschechischen Republik aufbauen. Durch Verbesserungen bei der Herstellung und Automatisierung von Anlagen beabsichtigen wir, eine sogenannte „Smart Factory“ zu entwickeln, sodass wir einen Beitrag zur Erhöhung der Produktivität leisten können.

Hanwha Corporation

Die Hanwha Corporation spielt eine zentrale Rolle als Rückgrat der Dynamitindustrie Koreas. Das Unternehmen wurde 1952 unter dem Namen Korea Explosives gegründet. Seine Geschäftsfelder umfassen die vier Bereiche Sprengstoffe, Rüstungsindustrie, Handel und Maschinenindustrie. Das Unternehmen hat sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen in Fertigung und Handel entwickelt.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwhacorp.co.kr/eng/index.jsp

Hanwha Group

Die 1952 gegründete Hanwha Gruppe ist einer der zehn größten Konzerne in Südkorea und ist als „FORTUNE Global 500“ Unternehmen gelistet. Zu der Gruppe gehören 61 südkoreanische und 325 internationale Gesellschaften aus den drei Hauptgeschäftsfeldern Produktion & Bauwesen, Finanzen sowie Dienstleistungen & Freizeit. Die Produktions-und Bausparte von Hanwha blickt auf über 65 Jahre Erfahrung als führender Industriekonzern zurück und umfasst ein breites Tätigkeitsfeld, wie die Herstellung von chemischen Grundstoffen und Hochleistungsmaterialien bis hin zu Projektentwicklung und Gesamtlösungen in der Solarenergie. Die Finanzsparte umfasst Leistungen wie Banking, Versicherungen und Vermögensverwaltung und ist darin die zweitgrößte Gruppe außerhalb des Banken-und Finanzsektors in Südkorea. Der Bereich Dienstleistungen und Freizeit bietet erstklassige Lifestyle-Services einschließlich Einzelhandel und Erholungsangeboten.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top