Hanwha Hotel & Resorts Unterzeichnet Memorandum of Understanding mit Jin Jiang International Hotels

  • Die Vereinbarung soll den Bekanntheitsgrad von Hanwha Hotels & Resorts in der internationalen Tourismusbranche erhöhen und dazu führen, dass beide Unternehmen zum weltweit größten Freizeitdienstleister zusammenwachsen
  • Hanwha Hotels & Resorts wird seine Bemühungen um ein Wachstum auf dem chinesischen Markt weiter vorantreiben; das MOU soll die Zusammenarbeit bei der internationalen Vertriebsförderung und der Öffentlichkeitsarbeit stärken


[Seoul, 23. April 2014] Der Orchid Room des Jin Jiang Tower im chinesischen Schanghai war am 18. April 2014 Ort einer zukunftsweisenden Vereinbarung zwischen zwei der führenden Hotel- und Resortbetreiber Asiens. An diesem Tag unterzeichnete Hong Won-ki, CEO von Hanwha Hotels & Resorts und stellvertretender Vorsitzender der Hanwha Group, im Namen seines Unternehmens ein Memorandum of Understanding (MOU) mit Jin Jiang International Hotels, dem größten Gastgewerbeunternehmen in China. Mit der Vereinbarung zielt Hanwha unter anderem darauf ab, seine Präsenz auf dem chinesischen Markt noch weiter zu verstärken.

Die Feierlichkeiten aus Anlass der Unterzeichnung der Vereinbarung fanden in Anwesenheit von 20 führenden Mitarbeitern beider Unternehmen statt, darunter Hong Won-ki von Hanwha Hotels & Resorts und Simon Zhang, Geschäftsführer von Jin Jiang International Hotels.

Mit dem MOU verständigten sich die beiden in Südkorea und China führenden Hotel- und Resortmarken auf eine strategische Zusammenarbeit mit dem Ziel, zu einem der größten Freizeitdienstleister weltweit zu werden. Im Zuge der Vereinbarung werden beide Parteien Management-Know-how austauschen, sich gegenseitig bei der internationalen Vertriebsförderung und in der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen, gemeinsame Schulungsprogramme für die Mitarbeiter sowie Bonusprogramme für die Mitglieder und die Angestellten beider Ketten auflegen und zusammen Werbeaktionen im Bereich Speisen und Getränke entwickeln.

Hanwha Hotels & Resorts will die Vereinbarung mit Jin Jiang International Hotels, der größten asiatischen und neuntgrößten Hotelgruppe weltweit, unter anderem auch für den Launch einer umfangreichen Werbekampagne nutzen, mit der das Unternehmen Kunden in China und auf internationalem Niveau die Freizeit- und Dienstleistungsmarken von Hanwha, darunter „Hanwha Resort“ und „THE PLAZA“, präsentieren will.

Einen entscheidenden Vorteil ihrer Zusammenarbeit sehen beide Unternehmen darin, dass sie in der Zukunft in der Lage sein werden, ihren Kunden, die Südkorea oder China besuchen, aufgrund der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen einen besseren Service zu bieten. Zum Nutzen ihrer Kunden werden Hanwha Hotels & Resorts und Jin Jiang International Hotels eng zusammenarbeiten, um ihr Markenbewusstsein zu stärken, sich gegenseitig bei Marketingmaßnahmen zu unterstützen, gemeinsame Bonusprogramme für die Mitglieder zu entwickeln und Schulungsprogramme für die Angestellten und die Mitglieder des gehobenen Managements bereitzustellen. Darüber hinaus werden beide Parteien Hand in Hand arbeiten, um ihre gemeinsamen Interessen als strategische Geschäftspartner weiterzuentwickeln und sich neue Märkte zu erschließen.

Hong Won-ki kommentierte die Unterzeichnung des MOU aus der Sicht seines Unternehmens: „Jährlich reisen mehr als vier Millionen Menschen von China nach Südkorea. Um diese Zielgruppe in Zukunft besser bedienen zu können, ist die getroffene Vereinbarung für Hanwha Hotels & Resorts enorm wichtig. Mit dem MOU verstärkt unser Unternehmen seine Bemühungen, auf dem chinesischen Markt weiter Fuß zu fassen. Und Hanwha wird alles dafür tun, mit Jin Jiang International Hotels zu einem der weltweit besten Freizeitdienstleister zu werden.“

Geschäftsführer Simon Zhang fand für Jin Jiang International Hotels ähnlich positive Worte: „Ich freue mich sehr, dass diese Vereinbarung uns die Möglichkeit gibt, eine kooperative Partnerschaft mit Hanwha Hotels & Resorts einzugehen. Wir freuen uns auf die Vorteile und Synergien, die die Vereinbarung mit sich bringen wird. Sie gibt uns die einmalige Gelegenheit, unsere Marke in Südkorea bekannter zu machen.“

In der Zwischenzeit hat Hanwha Hotels & Resorts auch seine Präsenz in anderen Bereichen des chinesischen Marktes ausgeweitet. So hat die Abteilung Food Culture 40 Standorte in China eröffnet, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit Lebensmitteln anbieten. Währenddessen exportiert das Tochterunternehmen Hanwha Aqua Planet sein Business-Know-how im Geschäftsfeld Aquarien nach China.

Hanwha Hotels and Resorts

Hanwha Hotels & Resorts schloss sich mit der 1979 gegründeten ersten Resortkette in Südkorea zusammen. Nach dem Beitritt zur Hanwha Group 1986 verzeichnete das Unternehmen ein starkes Wachstum. Seine Geschäftsfelder sind aufgeteilt in die Bereiche Resortkette, Hotel und Esskultur unter dem Namen Food Culture. Hanwha Hotels & Resorts hat sich zu einem der rennomiertesten Premium-Freizeit- und Dienstleistungsunternehmen Südkoreas entwickelt.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwharesort.co.kr/irsweb/resort3/eng
www.hoteltheplaza.com/eng

Jin Jiang International Hotels

Zum Portfolio von Jin Jiang International Hotel Management Company Ltd. (Jin Jiang International Hotels), dem größten Hotelmanagementunternehmen der Sternekategorie in China, gehören 123 Hotels mit über 35.000 Hotelzimmern in insgesamt 77 Städten. Unter der Marke Jin Jiang führt das Unternehmen eine neue Premiumhotel-Marke mit dem Namen „J“, zu der eine mit fünf Sternen ausgezeichnete Einrichtung und mehrere mit vier Sternen ausgezeichnete Hotels gehören. Jin Jiang International Hotels ist ein Tochterunternehmen der Jin Jiang Hotel Group, Chinas größtem Konzern im Gastgewerbe. Zu den Schwesterfirmen gehören Jin Jiang Inn und Interstate Hotels and Resorts. Insgesamt besitzt und betreibt das Unternehmen 1.460 Spitzenhotels und -Inns mit über 223.000 Zimmern in mehr als 230 Städten in 31 Provinzen, autonomen Regionen und Gemeinden Chinas. In der Liste der weltweit größten Hotelunternehmen steht es auf Platz 9.
Erfahren Sie mehr unter: www.jinjianghotels.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top