Produkte & Dienstleistungen > Branchen

Hanwha Galleria

Gegründet 1976 hat sich Hanwha Galleria als erstes koreanisches Luxus-Kaufhaus positioniert. Seit der Eröffnung 1990 besitzt Galleria Luxury Hall das größte Angebot an Luxus-Marken aus Übersee und bietet nicht nur koreanischen, sondern auch ausländischen Kunden ein besonderes Konzept mit hervorragenden Dienstleistungen an, das man nicht verpassen sollte. Besonders Kunden, die hohe Ansprüche an Service und Leistungen haben, werden hier ihre Wünsche erfüllt, da internationale Luxusmarken und ausgezeichnete gastronomische Angebote mit hoher Qualität zur Auswahl stehen. All dies spiegelt die dritte Generation der Luxury Hall wider.

Hanwha Galleria


Die Hanwha Galleria Kaufhäuser befinden sich in Suwon, Cheonan, Daejeon und Jinju. Sie bieten Besuchern durch ausgewählte Produkte und regional orientierte Marketingstrategien eine große Auswahl an extravaganten Einkaufsmöglichkeiten. Hanwha bemüht sich weiterhin darum, die Nummer 1 im Bereich des „kundenorientierten Premium Retailers“ zu werden. 2014 erhielt Hanwha Galleria Timeworld die Rechte für den Vertrieb von Duty Free Shops auf dem Jeju Flughafen und trug wesentlich zum Wachstum der Branche bei. Im Juli 2015 erhielt das Unternehmen die Rechte für Duty Free Shops im Gebäude 63 in Seoul, deren Eröffnung für Anfang 2016 geplant ist. Aufgrund langjähriger Erfahrungen und Know-How als Premium Retailer bietet Galleria Duty Free neben qualitativ hochwertigen Produkten auch besondere Freizeitangebote und Dienstleistungen an.

Auf einer Gesamtfläche von 1.153㎡ lockt Galleria Duty Free ausländische Besucher, besonders aus China durch die Zusammenarbeit mit chinesischen Reisezentren, an. Besichtigungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung im Stadtteil Yeouido und der Han Fluss erhöhen die Attraktivität der Galleria Duty Free. Für die Förderung des Eintritts von kleinen und mittleren Unternehmen in neue Märkte betreibt das Unternehmen viele Hilfsprogramme wie „63 Plan“. Dadurch wird gemeinsames Wachstum generiert und die Galleria Duty Free entwickelt sich so zu einem der besten Duty Free Shops.

Hanwha Galleria ist dabei stets bemüht, die Wettbewerbsfähigkeit im konventionellen Bereich durch innovative Marketingstrategien und effektive Schulungen für das Personal zu verbessern. Dies wird mit der Loyalität der Kunden belohnt. Außerdem soll die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden durch neue Medienkanäle, soziale Netzwerke, die Berücksichtigung technischer Möglichkeiten von mobilen Endgeräten wie Smartphones, neue Marketingmodelle und Online Shoppingmalls. Hanwha beweist damit nicht nur seine Stärke im Offline, sondern auch im Online Geschäft und trifft damit den Nerv der Zeit. In Zukunft wird Hanwha Galleria auf Basis eines kundenorientierten Vertriebsnetzes neue Konzepte und entsprechende Kompetenzen aufstellen, sodass stets die besten Produkte und Dienstleistungen angeboten werden und für höchste Kundenzufriedenheit sorgen.

Weitere Informationen, Besuchen Sie bitte:

Verwandte Branchen

Die Hanwha Group besteht aus verschiedenen Hauptgeschäftsbereichen: Petrochemie und Materialien, Mechatronik und Rüstung, Solarenergie, Finanzen, Freizeit und Dienstleistungen und Baugewerbe. Durch die wachsenden Zahlen unserer Fusionen mit Partnerunternehmen in aller Welt, nutzen wir die Kraft des nachhaltigen, qualitativen Wachstums, um den Nutzen
für unsere Kunden kontinuierlich zu steigern.

Back to top