Hanwha Techwin unterzeichnet mit GE ein Memorandum of Understanding (MoU) im Bereich „Industrial Internet”.

  • Die beiden Unternehmen planen, ein Geschäftsmodell zu entwickeln.
    Demnach werden die alle Fabriken, Maschinen und Produktionslinien digitalisiert.

Hanwha Techwin – Foto bei der Unterzeichnung des MoUs mit GE im Bereich Industrial Internet

[12 Oktober, 2016] Hanwha Techwin (CEO der Verteidigungs-, Luft- und Raumfahrtsparte: Shin, Hyun-Woo) gab am zwölften Oktober bekannt, dass das Unternehmen in Anwesenheit des Vizepräsidenten von GE, John Rice, des CEOs von GE Korea, Kang Seong Wook und des CEOs der Verteidigungs-, Luft- und Raumfahrtsparte, Shin Hyun-Woo, ein MoU mit GE für Kooperationsmaßnahmen unterzeichnete.

Infolge der Unterzeichnung dieses MoUs wird Hanwha Techwin Produkte von GE für das Industrial Internet für Produkte und Fabriken nutzen.

Eine Plattform für Industrial Internet namens Predix von GE bietet verschiedene Lösungen für Probleme, die bei der Produktionsarbeit vor Ort auftreten. Dadurch lässt sich die Produktivität erhöhen und Kosten sparen.


Industrial Internet
  • Mithilfe von Sensoren und IT-Technologien sammeln industrielle Maschinen Daten und integrieren sie. Die gesammelten Daten werden analysiert und formen eine Plattform für Lösungsansätze für das Bau- und Konstruktionsgewerbe und Dienstleistungen.

Hanwha Techwin wird mit GE mithilfe verschiedener Lösungsansätze wie Predix, Asset Performance Management und Brilliant Factory Fabriken und Maschinen digitalisieren und ein neues Geschäftsmodell entwickeln, indem Produkte und Dienstleistungen miteinander integriert werden.

Bei der Veranstaltung sagte der CEO von GE Korea, Kang Seong Wook: „Durch die vierte industrielle Revolution können Kunden qualitative Produkte kaufen und durch die Verbesserungsmaßnahmen günstige Produkte herstellen, sodass Hanwha Techwin durch das Angebot von GE, Industrial Internet, digitalisiert wird.

Der CEO von Hanwha Techwin sagte außerdem: „Die langjährige Partnerschaft mit GE ermöglicht uns die Diversifizierung des Business Portfolios. Durch die Kooperation beider Unternehmen mithilfe des Industrial Internets verstärkt man die Wettbewerbskraft in der Basisindustrie und ihrer Produkte. In diesem Zusammenhang erwartet man in Zukunft ein neues Businessmodell.“

Hanwha Techwin vereinbart Risk-and-Revenue Partnerschaften mit weltweit führenden Triebwerksherstellern. Es geht dabei um die Enwicklung des Triebwerks GenX, des Moduls LPT des Triebwerks LM2500 und des Triebwerks für Mehrzweckkampfflugzeuge vom Typ KF-X.

Vorstellung von GE

GE wurde 1892 gegründet und beschäftigte etwa 333.000 Mitarbeiter (Stand 2015). Der Umsatz betrug ca. 119,7 Milliarden US-Dollar.

Das Unternehmen konzentriert sich hauptsächlich auf die Bereiche digitale Produkte, Energieversorgung, Luft- und Raumfahrt und Health Care. Es gehört neben dem amerikanischen Unternehmen Pratt & Whitney und Rolls Royce aus Großbritannien zu den drei größten Herstellern von Flugzeugtriebwerken.
GE produziert Flugzeugtriebwerke für den privaten Sektor, Gasturbinen für industrielle und millitärische Zwecke sowie Triebwerke für Schiffe.

Hanwha Group

Die 1952 gegründete Hanwha Gruppe ist einer der zehn größten Konzerne in Südkorea und ist als „FORTUNE Global 500“ Unternehmen gelistet. Zu der Gruppe gehören 61 südkoreanische und 325 internationale Gesellschaften aus den drei Hauptgeschäftsfeldern Produktion & Bauwesen, Finanzen sowie Dienstleistungen & Freizeit. Die Produktions-und Bausparte von Hanwha blickt auf über 65 Jahre Erfahrung als führender Industriekonzern zurück und umfasst ein breites Tätigkeitsfeld, wie die Herstellung von chemischen Grundstoffen und Hochleistungsmaterialien bis hin zu Projektentwicklung und Gesamtlösungen in der Solarenergie. Die Finanzsparte umfasst Leistungen wie Banking, Versicherungen und Vermögensverwaltung und ist darin die zweitgrößte Gruppe außerhalb des Banken-und Finanzsektors in Südkorea. Der Bereich Dienstleistungen und Freizeit bietet erstklassige Lifestyle-Services einschließlich Einzelhandel und Erholungsangeboten.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top