Produkte & Dienstleistungen > Branchen

Hanwha Hotels & Resorts

Hanwha Hotels & Resorts schloss sich mit der 1979 gegründeten ersten Resortkette in Südkorea zusammen. Nach dem Beitritt zur Hanwha Group 1986 verzeichnete das Unternehmen ein starkes Wachstum. Seine Geschäftsfelder sind aufgeteilt in die Bereiche Resortkette, Hotel und Esskultur unter dem Namen Food Culture. Hanwha Hotels & Resorts hat sich zu einem der rennomiertesten Premium-Freizeit- und Dienstleistungsunternehmen Südkoreas entwickelt.


Das Unternehmen betreibt die größte Resortkette des Landes mit 12 Objekten und über 4.800 Zimmern. Außerdem gehört eine Resortkette in der japanischen Stadt Nagasaki und der Ocean Peace Golf Club mit über 126 Golfschulen in Japan und Südkorea zu dem Unternehmen. Es unterhält partnerschaftliche Kooperationen mit verschiedenen renommierten Hotels, darunter das Golden Horse Hotel und das Minse Wellness Hotel in Malaysia und bietet Dienstleistungen wie den RCI-Mitgliedschaftsservice, der zu einem weltweiten Netzwerk gehört.

Hanwha Hotel & Resorts gilt als Anbieter auf Weltspitzenniveau mit erstklassigen Einrichtungen wie dem Seorak Waterpia, dem Gyeongju Springdome Wasserpark, dem Jeju-Therapiezentrum, der Royal Saddle Equestrian Society, dem Seorak Cinerama Film Lot und dem Jade Garden in Chuncheon. Im Gebäude 63 werden verschiedene Freizeitmöglichkeiten angeboten, darunter 63 Sea World, das landesweit erste Aquarium. Durch den „Aquarium Belt“, einem Netzwerk von Aquarien, können durchschnittlich mehr als 4 Millionen Menschen in Seoul, Ilsan, Yeosu und auf den Jeju Inseln Aquarien von Hanwha besuchen. Nach der Renovierung ist 63 Sea World im Juli 2016 als Aqua Planet neu eröffnet worden. Auf Basis dieser Erfahrungen sicherte sich das Unternehmen einen Auftrag zum Bau des Wanda Meeresparks in der chinesischen Region Nánchāng Shì. Es betreibt das weltweit größte Aquarium mit einer Wassermenge von insgesamt 17.800 Tonnen. Durch den Bau neuer Sehenswürdigkeiten im Bereich Resorts positioniert sich das Unternehmen als Vorreiter in diesem Bereich. Ende 2015 begann das Unternehmen mit dem Bau einer neuen Infrastruktur zur Verbesserung der Reisemöglichkeiten ausgehend von der Brücke Geoga durch die Zusammenarbeit mit der Stadtregierung von Geoje-si. Außerdem wird ein Meeresresort mit 465 Zimmern am Hafen errichtet, wodurch die Aufenthaltsmöglichkeiten in Geoje-si attraktiver werden.

Die Hotelsparte THE PLAZA mit 410 Zimmern entwickelt sich zu einem Luxusboutiquehotel. Dass das Hotel sich im Zentrum von Seoul befindet und auf 40-jährige Erfahrungen zurückgreifen kann, ermöglichte es dem Unternehmen, eine stategische Partnerschaft mit Autograph Collection, einer luxuriösen Lifestylemarke des Marriott Hotels, zu schließen. THE PLAZA wurde als eins der besten 25 Hotels im Bereich Dienstleistungen mit luxüriösen Angeboten mit den Travelers’ Choice AwardsTM von TripAdvisor ausgezeichnet und zum sechstbesten Luxushotel Südkoreas von Global Traveler gewählt. Sieben Restaurants von THE PLAZA befinden sich im Gebäude 63, einem Wahrzeichen von Seoul. Neben fantastischen Gerichten, die von renommierten Chefs zubereitet werden, bieten sie einen schönen Ausblick auf die Hauptstadt. Die Franchise Sparte bietet Gastronomiekomplettlösungen für Mensa-Dienstleistungen, Restaurants und hochwertige und frische Lebensmittel an. Aufgrund seiner 30-jährigen Erfahrungen verfügt Hanwha Hotels & Resorts über ein systematisches und professionells Vertriebssystem für Mensa-Dienstleistungen. Das Gastronomiegeschäft umfasst Restaurants und Resort- und Hochzeitsservices. Ferner betreibt das Unternehmen noble Restaurants namens Tiwon mit chinesichen und Oreno mit französischen und italienischen Gerichten und unterhält ein offiziell annerkantes Forschungsinstitut für Lebensmittel, Hygiene Management Systeme und hochmoderne Technologien für Vertriebsketten, wodurch es seine Wettbewerbsfähigkeit sichert.

Weitere Informationen, Besuchen Sie bitte:

Verwandte Branchen

Die Hanwha Group besteht aus verschiedenen Hauptgeschäftsbereichen: Petrochemie und Materialien, Mechatronik und Rüstung, Solarenergie, Finanzen, Freizeit und Dienstleistungen und Baugewerbe. Durch die wachsenden Zahlen unserer Fusionen mit Partnerunternehmen in aller Welt, nutzen wir die Kraft des nachhaltigen, qualitativen Wachstums, um den Nutzen
für unsere Kunden kontinuierlich zu steigern.

Back to top