Hanwha unterzeichnet Sponsorenvertrag für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018

  • Hanwha wird die Feuerwerksdarbietungen bei der Eröffnungs- und Abschlussfeier
    ausrichten und die etwa 8.000 Fackeln sponsern.

Hanwha unterzeichnet Sponsorenvertrag für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018

[28 Juli, 2016] Die Hanwha Group wird offiziell zu einem der Sponsoren der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018.

Der CEO der Hanwha Corporation, Choi Yang-soo unterzeichnete gemeinsam mit Lee Hee-beom, dem Vorsitzenden des Organisationskomitees der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018 einen entsprechenden Kooperationsvertrag.

Im Rahmen dieses Vertrages wird die Hanwha Group die offiziellen Veranstaltungen, die das Olympische Komitee organisiert, unterstützen und etwa 8.000 Fackeln, Symbol der modernen Olympischen Spiele, zur Verfügung stellen.

Vor dem Abschluss des Vertrags sagte Chairman Seung Youn Kim beim Gespräch mit dem Vorsitzenden des Organisationskomitees Lee Hee-beom: „Die Hanwha Group wird ihr Bestes tun, damit die Olympischen Winterspiele erfolgreich ausgetragen werden.“ Der CEO der Hanwha Corporation äußerte: „Die olympischen Fackeln, Symbol der modernen Olympischen Spiele, wurden schon bei den Olympischen Sommerspielen 1988 von der Hanwha Group bereitgestellt. Es ist uns eine große Ehre, dass wir auch diesmal mit Fackeln zu den Olympischen Winterspielen beitragen können.“

Hanwha Corporation

Die Hanwha Corporation spielt eine zentrale Rolle als Rückgrat der Dynamitindustrie Koreas. Das Unternehmen wurde 1952 unter dem Namen Korea Explosives gegründet. Seine Geschäftsfelder umfassen die vier Bereiche Sprengstoffe, Rüstungsindustrie, Handel und Maschinenindustrie. Das Unternehmen hat sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen in Fertigung und Handel entwickelt.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwhacorp.co.kr/eng/index.jsp

Hanwha Group

Die 1952 gegründete Hanwha Gruppe ist einer der zehn größten Konzerne in Südkorea und ist als „FORTUNE Global 500“ Unternehmen gelistet. Zu der Gruppe gehören 61 südkoreanische und 325 internationale Gesellschaften aus den drei Hauptgeschäftsfeldern Produktion & Bauwesen, Finanzen sowie Dienstleistungen & Freizeit. Die Produktions-und Bausparte von Hanwha blickt auf über 65 Jahre Erfahrung als führender Industriekonzern zurück und umfasst ein breites Tätigkeitsfeld, wie die Herstellung von chemischen Grundstoffen und Hochleistungsmaterialien bis hin zu Projektentwicklung und Gesamtlösungen in der Solarenergie. Die Finanzsparte umfasst Leistungen wie Banking, Versicherungen und Vermögensverwaltung und ist darin die zweitgrößte Gruppe außerhalb des Banken-und Finanzsektors in Südkorea. Der Bereich Dienstleistungen und Freizeit bietet erstklassige Lifestyle-Services einschließlich Einzelhandel und Erholungsangeboten.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top