Hanwha Q CELLS und Voltalia Bieten Saubere Energie für 2.600 Haushalte in Südfrankreich

  • 4,483 MWp PV-Anlage in Le Castellet mit 16.918 Q.PEAK G2 Modulen von Q CELLS ausgestattet
  • “Engineered in Germany” Module mit niedriger Kohlenstoffbilanz

[3. Dezember 2013] In Le Castellet, Südfrankreich, versorgt eine neue, mit PV-Modulen von Q CELLS ausgestattete Photovoltaik-Anlage rund 2.600 Haushalte mit sauberer Energie. Realisiert und umgesetzt wurde die bereits ans Stromnetz angeschlossene Anlage durch Voltalia, einen erfahrenen EPC (Projekt-Entwickler und Konstrukteur). Dieser entschied sich für die Q CELLS Q.PEAK G2 265 Wp Module aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit, Effizienz sowie der Produktqualität. Zusätzlich punktete Q CELLS mit Qualität „Engineered in Germany“ und europäischer Fertigung der Module.

„Wir haben uns aus den verschiedensten Gründen für den Einsatz der Q.PEAK G2 Module von Q CELLS entschieden. Dazu gehören ihre hohe Effizienz und die Premium-Produktqualität sowie die niedrige Kohlenstoff-Bilanz, welche durch ´Engineered in Germany´ gewährleistet ist“, sagt Ludovic Fort, Chief Operation Officer bei Voltalia. „Lassen Sie mich hinzufügen, dass Voltalia und Hanwha Q CELLS so eng und gut zusammengearbeitet haben, dass der “Parc Solaire du Castellet” als erstes Projekt unter all jenen beauftragt wurde, die bei der Auktion der Französischen Energie Kommission (CRE) im Jahr 2012 zum Zuge gekommen waren.“

Nach vorbereitenden Arbeiten am Boden installierte Voltalia die Q CELLS Module im Zeitraum von Ende Mai bis Anfang Juli 2013. Nach Fertigstellung wurde die PV-Anlage ans Stromnetz angeschlossen und versorgt nun Haushalte in Le Castellet mit Sonnenenergie. Damit positioniert sich Hanwha Q CELLS erneut als verlässlicher und vertrauenswürdiger Partner für nachhaltige und qualitativ hochwertige PV-Projekte in Europa und darüber hinaus.

Nach vorbereitenden Arbeiten am Boden installierte Voltalia die Q CELLS Module im Zeitraum von Ende Mai bis Anfang Juli 2013. Nach Fertigstellung wurde die PV-Anlage ans Stromnetz angeschlossen und versorgt nun Haushalte in Le Castellet mit Sonnenenergie. Damit positioniert sich Hanwha Q CELLS erneut als verlässlicher und vertrauenswürdiger Partner für nachhaltige und qualitativ hochwertige PV-Projekte in Europa und darüber hinaus.

Weitere Informationen:

Hanwha Q CELLS GmbH
Sonnenallee 17-21 06766 Bitterfeld
-Wolfen (OT Thalheim), Germany
Site: www.q-cells.de
Tel: (Corporate) +49 (0)3494 6699 0 / (Press) +49 (0)3494 6699 10121
Email: presse@q-cells.com

Hanwha Q CELLS

Hanwha Q CELLS Co., Ltd. (NASDAQ: HQCL) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Photovoltaik-Solarzellen und –modulen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seoul, Südkorea, verfügt über ein Zentrum für Technologie und Innovation in Thalheim, Deutschland, sowie Fertigungsstandorte in Malaysia und China. Hanwha Q CELLS bietet Solarmodule, Photovoltaik-Systemlösungen und Groß-Solarkraftwerke. Über das wachsende globale Netzwerk in Nordamerika, Asien, Europa, Südamerika und dem Nahen Osten bietet das Unternehmen herausragende Dienstleistungsservices und langfristige Kundenkooperationen in den Bereichen Versorgung, kommerzieller Handel, Regierungskooperation und Wohnungsmarkt. Hanwha Q CELLS ist eines der Flaggschiffe der Hanwha Group, gelistet als Fortune Global 500-Unternehmen und Top-10-Unternehmen in Südkorea.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha-qcells.com/de

Hanwha Group

Die Hanwha Group, gegründet 1952, ist eines der Top-10-Unternehmen in Südkorea und als Fortune Global 500-Unternehmen gelistet. Die Hanwha Group verfügt über 61 inländische Tochtergesellschaften und 325 globale Niederlassungen in den drei Sektoren Produktion und Bauwesen, Finanzen sowie Dienstleistung und Freizeit. Mit einer 65-jährigen Branchenführerschaft umfasst Hanwhas Bau- und Fertigungssektor mehrere Bereiche wie Chemie & Werkstoffe, Luft- und Raumfahrt, Solarenergielösungen und globale Bauprojekte. Das Finanznetzwerk des Unternehmens, das im Bereich Versicherungen, Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel tätig ist, stellt die zweitgrößte Nichtbanken-Finanzgruppe in Südkorea dar. Der Dienstleistungs- und Freizeitsektor bietet seinen Kunden Premium-Lifestyle im Einzelhandel und Resortbetrieb.
Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha.com

Voltalia

VOLTALIA ist ein regenerativer Stromerzeuger in Frankreich, Griechenland, Brasilien und Französisch Guinea. Das 2005 gegründete Unternehmen entwickelt, baut, betreibt und besitzt Kraftwerke mit einem Multi-Energie Ansatz, der auf die für jedes Projekt optimal passende Ressource setzt: Wind, Solar, Hydraulik oder Biomasse. VOLTALIA basiert auf einem Model, das Energieleistung, eine nachhaltige Entwicklung und Unternehmertum kombiniert.

Erfahren Sie mehr unter: www.voltalia.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top