Hanwha verinnerlicht die vierte industrielle Revolution

  • Hanwha verinnerlicht die vierte industrielle Revolution

  • Die Welt steht vor enormen Umwälzungen, da der technologische Fortschritt die Art und Weise, wie Menschen leben und arbeiten,  grundlegend verändert.

    [Februar 22, 2018] Die Hanwha Group hat ihre Arbeit dem Wandel und den damit verbundenen Innovationen verpflichtet um sicherzustellen, dass sie diesen neuen Herausforderungen gewachsen ist und in den kommenden Jahren weiterhin die besten Produkte und Dienstleistungen anbieten kann.

  • Die bessere Wahl zur Verfügung stellen: Herkömmliche Stromquellen haben die Umwelt geschädigt und sind längst keine tragfähige Option mehr.

    Hanwha Q CELLS arbeitet unermüdlich daran, nachhaltige und erneuerbare Energiequellen zu nutzen, um der Welt verantwortungsvollere Optionen für eine bessere Zukunft bieten zu können.

  • Entwicklung optimaler Lösungen: Durch stetige Innovation hat Hanwha Q CELLS die preisgekrönte Q.ANTUM-Technologie entwickelt, die mithilfe von ultradünnen Reflektoren die Menge an Strom optimiert, die Solarzellen aus den Sonnenstrahlen produzieren können.
  • Langfristige, nachhaltige Denkweise: Die brandneue Anti-LID-Technologie des Unternehmens reduziert die Energie der Solarzellen, um den Nutzern im Rahmen der Lebensdauer einer jeden Zelle so viel Energie wie möglich zur Verfügung stellen zu können.
  • Bereitstellung von Gesamtlösungen: Die T-Solution ermöglicht es Hanwha Techwin IoT-Lösungen für die Herstellung von Flugzeugtriebwerken zu integrieren.

    Die Produktionsanlagen werden in sogenannte ’smart factories‘ umgewandelt, in denen alle Maschinen an ein gemeinsames Datennetzwerk angeschlossen sind. Dies ermöglicht die Überwachung des Produktionsprozesses in Echtzeit sowie eine verbesserte Justage durch die Administratoren, um die Effizienz zu maximieren.

  • Proaktive Fehlerbehebung: T-PnP (Prognose und Prävention), ein Kernaspekt der T-Solution, ermöglicht die Erfassung und Analyse von Gerätedaten, sodass ihre menschlichen Betreiber bereits vor dem Auftreten von Problemen über diese informiert sowie Zeit und Geld gespart werden können.
  • Luftüberwachung: Das T-Solution-Konzept kann über die Fabrikhalle hinaus auch im Luftraum angewendet werden.

    Durch Tausende von Sensoren, die an den Motoren und Gerätekomponenten installiert sind, ist Hanwha Techwin in der Lage, Telemetrie in Echtzeit zu empfangen. Hierbei kann die Big Data Analyse eingesetzt werden, um Kunden präventive und vorausschauende Wartungsdienste anzubieten sowie die Aufenthaltsdauer von Flugzeugen am Boden zu minimieren.

  • Big Data bedeutet große Veränderungen: Hanwha Life bereitet sich auf die Zukunft vor, indem sie die Big Data Analyse, Mobilfunkdienste und andere neue Finanztechnologien übernimmt sowie neue Produkte, wie die „Hanwha Smart Darlehen“, auf den Markt bringt.
  • Die Herstellung eines maßgeschneiderten Produktes: Das von Hanwha Life entwickelte Programm: „People Like You“ (Menschen wie Du), verwendet ausgefeilte Such-Algorithmen, um neue Kundenanwendungen mit bereits vorhandenen, ähnlichen Kundenprofilen abzugleichen. Dies soll die Erstellung eines maßgeschneiderten Portfolios von Versicherungsprodukten ermöglichen, das den Bedürfnissen des neuen Kunden am besten entspricht.
  • Den Bedürfnissen der Kunden schnell gerecht werden: 25% der Schadensanträge von Hanwha Life werden jetzt von einem automatischen Überprüfungssystem bearbeitet und jeder vierte Kunde, der Ansprüche geltend macht, wird sofort entschädigt.

    Klicken Sie hier, um weitere Informationen über Künstliche Intelligenz in der Versicherungsbranche zu erhalten.

  • Bereit für die Zukunft: Indem die Hanwha Group unermüdlich dem technologischen Wandel folgt, um für die vierte industrielle Revolution gerüstet zu sein, demonstriert sie die Verpflichtung, die dafür notwendig ist, in diesem neuen Paradigma erfolgreich zu sein. Aufgrund der Wertschätzung mit derer Hanwha dem Bewusstsein von Herausforderung und Hingabe entgegnet, gibt Hanwha die führende Richtung an.

Hanwha Group

Die 1952 gegründete Hanwha Gruppe ist einer der zehn größten Konzerne in Südkorea und ist als „FORTUNE Global 500“ Unternehmen gelistet. Zu der Gruppe gehören 61 südkoreanische und 325 internationale Gesellschaften aus den drei Hauptgeschäftsfeldern Produktion & Bauwesen, Finanzen sowie Dienstleistungen & Freizeit. Die Produktions-und Bausparte von Hanwha blickt auf über 65 Jahre Erfahrung als führender Industriekonzern zurück und umfasst ein breites Tätigkeitsfeld, wie die Herstellung von chemischen Grundstoffen und Hochleistungsmaterialien bis hin zu Projektentwicklung und Gesamtlösungen in der Solarenergie. Die Finanzsparte umfasst Leistungen wie Banking, Versicherungen und Vermögensverwaltung und ist darin die zweitgrößte Gruppe außerhalb des Banken-und Finanzsektors in Südkorea. Der Bereich Dienstleistungen und Freizeit bietet erstklassige Lifestyle-Services einschließlich Einzelhandel und Erholungsangeboten.

Erfahren Sie mehr unter: www.hanwha.com

newsletter search

Registrierung für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich,
um als Erster von unseren neusten Fortschritten und Erfolgen zu erfahren.

Mit der Registrierung Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie,
dass Sie sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden erklären.

Kontaktieren Sie uns.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an Hanwha.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Hinweisinformation

Vielen Dank für die Nutzung unseres Newsletters.
Ihre E-Mail-Adresse ist erfolgreich registriert worden.

Back to top